FX Week #28

This weekLast Week my Analysis paid off. 4 out of 5 trades met their directional goals.So my new way of analysing the market condition...

FX Week #27

This Week on FOREXThe COT-Index regarding the Commercials has several trading opportunities at hand. The USD should gain strength as it currently loses and...

Forex Week #23 05.06.2017

My COT-Index-Analysis I made a great analysis on forex and futures this week. The Commitments of Traders report was published on Friday 02.06.2017 - The...

Forex Week #20 2017

This week is going to be less chaotic than the last weeks. I expect certain movements in price this week. Wish you all the...

Forex Insights 09.05.2017

This week's Forex Insights This week began with a big fundamental event: French election. Macron won - which was no surprise. This result will strengthen...

FOREX-insights vom 16.04.2017

Analyse der Commitments of Trader's-Daten Wie auch die letzten Wochen habe ich die COT-Daten analysiert und die COT-Index-Daten über verschiedene Zeithorizonte analysiert. In dieser Woche bleiben...

Commitments of Traders Data

The Commitment of Traders report employed each week by the CFTC provides a breakdown of futures open interest held by three groups of traders....

Forex Insights 09.04.2017 bis 14.04.2017

Auf Grundlage der veröffentlichten Daten des Commitments of Traders vom Freitagabend habe ich wieder eine Markteinschätzung für die kommende Woche erstellt. Dabei analysiere ich einmal...

Forex Insights 02.04.17 – 07.04.17

Die COT-Analyse Die am Freitag veröffentlichten Daten geben Aufschluss über die Positionierungen der Commercials und der Non-Commercials. In meinen gescannten Zeitrahmen schaue ich auf die...

GBP/USD vor Brexit-Showdown mit Theresa May – Brexit-Niveaus, die Sie kennen...

dieser Beitrag erschien zuerst auf https://www.dailyfx.com/devisenhandel/fundamental/marktnachrichten/2017/03/29/GBP_USD_vor_Brexit_Showdown_mit_Theresa_May___Brexit_Niveaus__die_Sie_kennen_sollten__de.html?DFXfeeds=devisenhandel:fundamental:marktnachrichten

Obwohl unser Blick insgesamt weiter nach oben gerichtet bleibt, ist das Währungspaar GBP/USD im Vorfeld des Beginns der Brexit-Gespräche morgen gefährdet. Hier sind die aktualisierten Ziele und Entkräftigungsniveaus, die wichtig sind.